Katastrophenschutz - DRK Bereitschaften

Die Bereitschaften sind als Rotkreuzgemeinschaften die eigentliche „Grundorganisation“ zur Erfüllung der ehrenamtlichen Aufgaben im Roten Kreuz. Jeder ab dem 16. Lebensjahr kann in einer Bereitschaft ehrenamtlich tätig werden. Die Aufgabenfelder der Bereitschaften orientieren sich grundsätzlich am Bedarf und den Notlagen vor Ort.

Im Kreisverband Stade e.V. sind Bereitschaften den folgenden Ortsvereinen angegliedert: Stade, Buxtehude, Oldendorf, Drochtersen, Bützfleth und Ahlerstedt.

Menschen, die zu uns kommen, erhalten zunächst eine vielfältige Helfer- und Fachdienstausbildung, z.B. zum Betreuungshelfer oder Sanitäter. Später kann eine weitergehende Ausbildung erfolgen.

Mithilfe multifunktionaler Einsatzeinheiten leisten wir Hilfe in verschiedenen Fachdiensten:

Sanitätsdienst mit den Aufgabenbereichen:

• Sanitätsdienstliche Versorgung von Patienten bei Großschadenlagen oder Katastrophen als Sanitätshelfer oder Rettungssanitäter

• Absicherung von Veranstaltungen aller Art

• „Helfer vor Ort“ mit unseren Rettungswagen

• Schnelleinsatzgruppe

Betreuungsdienst mit den Aufgabenbereichen:

• Verpflegung

• Soziale Betreuung

• Unterkunft

Technik und Sicherheit mit den Aufgabenbereichen:

• Gefahrenschutz/Sicherheit

• Entsorgung

• Behelfsunterkünfte, Zeltbau

• Elektrotechnik

Logistik mit den Aufgaben:

• Einsatzunterstützung und Versorgung

• Betreuung von Abrollbehältern mit Betreuungsmaterial

Suchdienst (KAB) mit den Aufgaben:

• Dokumentation von Hilfeleistungen an Betroffenen

• Dokumentation von Helfereinsätzen

• Personenauskunft über Betroffene an Angehörige

Führungsdienst mit den Aufgaben:

• Führen von Gruppen und Einsatzzügen

• Einsatzvorbereitung und -planung

Realistische Notfalldarstellung (RND):

• Realistische Darstellung von Notfallsituationen durch geschminkte Verletztendarsteller sowie realistsiches Schauspiel bei Übungsszenarien. Die Gruppe RND ist eine wichtige Unterstützung der Einsatzeinheiten im Fall von Übungen.


Lust, dabei zu sein?

Wer Interesse an der Mitarbeit in einer der Bereitschaften oder Gruppen hat, ist sehr herzlich eingeladen, einen Dienstabend zu besuchen.

Nähere Informationen gibt Dir gern unsere Kreisbereitschaftsleiterin Rabea Bée unter Telefon 0162-1392844 oder Kreisbereitschaftsleiter Frank Burfeindt unter Telefon 0170-8309404. Du kannst Dich auch direkt an die Bereitschaftsleitungen wenden, Telefonnummern siehe unten.

Film zur Übung „Schlauchboot“


Bereitschaften und Gruppen im Bereich des DRK-Kreisverbandes Stade e.V.

Bereitschaft Stade

Sanitätsdienst

www.bereitschaft-stade.de

Bereitschaftsleiter Sven Honnefeller 0151-65120983

Bereitschaftsleiter Marc Lorentz 0176-22166352

Bereitschaft Buxtehude

Sanitätsdienst und Betreuungsdienst

Bereitschaftsleiterin Jenny Fromke 0160-7530450

Bereitschaftsleiter Sebastian Neumann 0171-4546169

■ Bereitschaft Oldendorf

Betreuungsdienst

Bereitschaftsleiter Jan-Hermann Haack 0171-1011997

Bereitschaft Drochtersen

Sanitätsdienst

www.bereitschaft-drochtersen.de

Bereitschaftsleiter Johan Job Kiffen 0162-1806706

Bereitschaft Bützfleth

Technik und Sicherheit

Bereitschaftsleiter Dirk Lilienkamp 0176-84019271

■ Bereitschaft Ahlerstedt

Betreuungsdienst und Technik und Sicherheit

Bereitschaftsleiterin Julia Lindner 0179-7733832

Bereitschaftsleiter Meik Roth 0157-74937607

■ Gruppe Logistik

Leiter Willem Rambow 0160-94600186

Gruppe Kreisauskunftsbüro (KAB)

Suchdienst

Leiter Jan Oellrich 0163-1725322

Gruppe Realistische Notfalldarstellung (RND)

Leiter Eugen Herrmann 0162-1392824