Harsefeld - DRK Kindergarten "Hand in Hand"

Unsere Kita „ Hand in Hand“ ist im März 2015 eröffnet worden und mit einer Krippen und einer Elementargruppe gestartet- im März 2016 wurde sie um zwei weitere Krippengruppen erweitert. Wir sind eine Ganztags-Kita.

Wir sind ein Team von 18 motivierten Mitarbeiterinnen, die in verschiedenen Bereichen wie Sprachförderung, Vorschularbeit, Integration sowie tiergestützter Intervention über zusätzliche Qualifikationen verfügen. Ein Leitsatz von uns ist miteinander leben, miteinander lernen, füreinander da sein.

Für alle Kinder ist es wichtig eine stabile emotionale Bindungsbeziehung, in der Wertschätzung und Respekt Voraussetzung ist, einzugehen und aufzubauen. Besonders in der Krippenarbeit ist dies neben der Vermittlung von Sicherheit, Geborgenheit, einfühlsame Pflege und wohlwollende und der Entwicklung angemessene Förderung von grundlegender Bedeutung. Wir arbeiten nach dem niedersächsischen Bildungs- und Orientierungsplan der die Kinder in verschiedenen Bereichen fördert, wie zum Beispiel Sprache und Sprechen, Körper- Bewegung- Gesundheit, soziale und emotionale Fähigkeiten, mathematisches Grundverständnis u.e.m.

Unsere Kita verfolgt in ihrer pädagogischen Arbeit zwei Schwerpunkte:
• Dies ist zum einen die Kooperation mit dem Seniorenheim Dr. Buss, Haus für Senioren, wobei uns hier sehr wichtig ist, dass unsere Kinder nicht etwas für die Senioren machen sondern gemeinsam mit ihnen, z.B. in Form unseres wöchentlichen Kunstprojektes oder dem gemeinsamen Singen, musizieren. Wir lachen gemeinsam, erzählen, lernen von einander und aufeinander Rücksicht nehmen und knüpfen Beziehungen.
• Zum anderen ist es unsere tiergestützte Arbeit, die mit Hilfe unserer Kiwi, einer jungen amerikanischen Colliehündin, langsam Gestalt annimmt. Kiwi kommt regelmäßig in die Kita und gemeinsam machen wir Spaziergänge, lernen uns kennen, erfahren den richtigen Umgang mit dem Hund, üben Tricks und haben viel Spass miteinander. An dieser Stelle sei erwähnt, dass auch über weitere Kleintiere nachgedacht wird. ;-)

Unsere Lage
Unsere Kita befindet sich im schönen Flecken Harsefeld, sehr idyllisch gelegen zwischen dem hiesigen Gymnasium und dem Haus für Senioren. Ein älteres Wohngebiet, sowie ein großes neuerschlossenes Baugebiet schliessen sich an. In unserer weiteren Nachbarschaft befindet sich noch eine Oberschule, ein Reiterhof, eine Jugendfreizeitstätte und diverse Freizeitanlagen. Die Umgebung lädt zu langen Spaziergängen im einmaligen Naturschutzgebiet "Braken" ein.

Unser Betreuungsangebot
Wir betreuen bis zu 70 Kinder, davon bis zu 45 Krippenkindern (1-3 Jahre) und 25 Elementarkinder (3-6 Jahre) mit einer täglichen Öffnungszeit von insgesamt bis zu 10 Stunden. Unsere Kernbetreuungszeit ist von 8.00 - 17.00 Uhr. Ein Frühdienst kann bei Bedarf in der Zeit von 7.00 - 8.00 Uhr dazu gebucht werden.

Unsere Krippengruppen sind:
• Die wilden Mäuse
• Die wilden Hummeln
• Die kleinen Häschen

Unsere Elementargruppe (Kindergartengruppe) ist:
• das Wolfsrudel

Kontakt für weitere Informationen
Sie wünschen weitere Informationen über die Kindertagesstätte "Hand in Hand" ? Dann vereinbaren Sie einen unverbindlichen Besichtigungstermin oder fordern Sie unser Informationsmaterial an.

Kindergarten "Hand in Hand" Harsefeld
Kindergartenleitung: Tanja Ohrenberg
Brakenweg 4
21698 Harsefeld

Tel: 04164 87 56 956
Fax: 04164 87 56 957

E-Mail: kita-hand-in-hand@kv-stade.drk.de